erzFIT - Michael Schürlein

 

Body & Mind Coach

Bring Bewegung in Dein Leben. Löse Dich von alten Glaubenssätzen und Blockaden. Ich unterstütze Dich dabei.

 

Meine Qualifikationen:

 

  • Sport- und Gesundheitstrainer
  • Sporttherapeut
  • Schmerzspezialist nach Liebscher & Bracht
  • Massage- und Wellnesstherapeut 
  • A-Lizenz Rückentrainer
  • A-Lizenz Cardio Instructor
  • A-Lizenz Fitness 50+
  • B-Lizenz Fitnesstrainer
  • Ernährungscoach 
  • Iron System™ Instructor
  • deepWork™ Instructor

Meine Erfahrungen auf dem Seminar „Die Kunst, dein Ding zu machen

von Christian Bischoff.

 

Im deutschsprachigen Raum ist das Seminar „Die Kunst, dein Ding zu machen“ von Christian Bischoff das größte. Unter dem Motto „Du weißt nie, wo dein Limit ist“, war ich auf dem 2-tägigen Event in Kempten und möchte meine Eindrücke im nachfolgendem Erfahrungsbericht mit Dir teilen.

Konkret ging es bei dem 2-tägigen Event in Kempten im Juli darum, wie du deine größten Ziele, Träume und Visionen erreichst, eben „Dein Ding“ machst. Es ging darum das hierfür nötige Selbstvertrauen aufzubauen, Stärke und Disziplin zu verbessern und auch ganz grundsätzlich deinen Lebenssinn für dich festzulegen und zu leben.

 

Christian Bischoff Seminar: Wer waren die Teilnehmer?

 

Die-Kunst-dein-Ding-zu-machen, das Persönlichkeitsevent von Christian Bischoff

Wow! Was für ein Seminar! Was für eine Energie und Erfahrung!

Okay es war auch anstrengend, aber positiv anstrengend! Das Wochenende hat mich echt bewegt mit krassen Erfahrungen. Ich war in Kempten. Mit 3500 anderen Teilnehmern. Erst einmal hätte ich nie damit gerechnet, dass so viele Menschen dort hinkommen. Und alles ganz individuelle Persönlichkeiten.

Vom schicken Anzugträger bis zwanzigjährigen Hipstern war alles vertreten. Auch Menschen, die schon weit über 50 sind und nochmal einen Lebenswandel hinlegen wollen, da sie bisher einfach kein erfülltes, selbstbestimmtes Leben führten.

 

Wie ich auf Christian Bischoff und das Seminar aufmerksam wurde.

 

Nachdem ich fast alle Folgen des Christian Bischoff Podcast gehört hatte, in welchem er auch auf sein Erfolgsseminar „Die Kunst dein Ding zu machen“ aufmerksam machte, fasste ich schließlich den Entschluss und kaufte mir ein Ticket für das Seminar in Halle/Leipzig. Zeitgleich nahm ich an einem Gewinnspiel auf seiner Instagram-Seite teil und gewann tatsächlich für Kempten ein Silber-Ticket. Ich freute mich erstmal wahnsinnig über den Gewinn und Christian endlich live sehen zu dürfen.

Je näher der Tag kam, desto unwohler fühlte ich mich. An dem Montag vor dem Event wurde ich, nach 4 tägigem Aufenthalt aus dem Krankenhaus entlassen. Mein Körper spielte "Verrückt". Eine wiederkehrende Mandelentzündung mit starken Schmerzen, über 40° Fieber und ständiger Müdigkeit und Abgeschlagenheit zwang meinen Körper in die Knie, sodass ich mich im Krankenhaus wiederfand. Jetzt im Nachhinein weiß ich, dass es vielmehr ein psychisches Problem war. Einige Wochen zuvor war mein älterer Bruder überraschend an einen Herzinfarkt gestorben. Es war also keine leichte Zeit, als ich die Reise zum Seminar nach Kempten antrat.

Ich reiste also mit etwas Nachwehen einen Tag eher zum Seminar an. Auf den 500 Km Anreise zum Event gingen mir viele Gedanken durch den Kopf und ich war ich ziemlich nervös. Ich hatte wirklich Zweifel. Was, wenn da nur komische Menschen sind? Wer braucht so ein Seminar überhaupt? Das ist doch alles nur eine große Massenveranstaltung. Dieses ganze positive Energiegelaber ist doch einfach nur kitschig.

Ja, solche Gedanken hatte ich. Zum Glück bin ich trotzdem hingefahren. Christian schafft es mit ganz einfachen Methoden, dieses unwohle Gefühl sofort zu verbannen. Ob durch Lockerungsübungen, Schulterklopfen oder High-Fives – alle sind gut drauf und schnell verliert man seine Scheu und Zweifel.

 

Was ich bei Christian Bischoff gelernt habe.

 

Meine wichtigsten Inhalte, die ich auf dem Seminar „die Kunst dein Ding zu machen“ gelernt habe:

 

Das archaische Kreuz

Dass es in mir eine routinierte pflichtbewusste Seite und eine wilde Seite gibt, die beide

regelmäßig ausgelebt werden müssen.

 

Meinen Lebenssinn finden

Ich bin ein Helfer/Unterstützer, der täglich die Bewegung, die Natur und die Verbundenheit mit allem Leben genießt und Menschen dabei hilft in ein bewegtes und gesundes Leben zu kommen.

Das ist mein persönlicher Lebenssinn. Aber Christian Bischoff hilft jedem dabei, seinen eigenen Sinn zu finden mit einer super Übung.

 

Der Leitsatz

„Mach andere groß und du wirst selbst groß!“, war auch nochmal so ein Augenöffner für mich.

 

Das Gesetz der Minimalkonstanz

Mache über einen Monat hinweg regelmäßig jeden Tag eine neue kleine Sache, die du sonst nie

gemacht hast und deine Disziplin wird wachsen. Du wirst diese Sache dann weiterhin tun. Wenn du jeden Monat eine neue gute Gewohnheit hinzufügst, hast du innerhalb von einem Jahr 12 neue Gewohnheiten.

 

Meine Erfahrungen und die Stimmung bei Christian Bischoff.

 

Zwischen dem Lernprogramm wurde viel gelacht und gejubelt um unseren Kopf wieder freizubekommen und frische Energie zu tanken. Christian Bischoff hat uns ständig aufgefordert, unseren Sitznachbarn auf die Schulter zu klopfen und ihnen zu sagen wie gut sie sind, dass wir alle Gewinner sind. So komisch sich das für manche vielleicht anhören mag, wenn man mitten drin ist, ist es einfach nur beeindruckend. Diese Wärme, diese Herzlichkeit und Energie unter allen. Ein super Gefühl!

Was ich auch ziemlich cool fand, war, dass man gebeten wurde, sich nach jeder Pause einen neuen Sitzplatz zu suchen um wieder mit neuen Menschen in Kontakt zu treten. Ich habe so auch total inspirierende Menschen kennen gelernt. Einen wahnsinnig netten Bauingenieur, der in mir ganz viel positive Ausstrahlung gesehen hat. Eine super organisierte Entwicklerin aus der IT-Branche. Einen jungen Uniabsolventen, der viele kreative Ideen hat und  eine Firma gründen wird.

Das war echt der Wahnsinn!

 

Was ich für das Seminar investiert habe – hat es sich gelohnt?

 

Wie oben erwähnt, hatte ich dieses Ticket gewonnen, aber schon bereits das Ticket für Halle/Leipzig gekauft.

Es gab drei verschiedene Preiskategorien für das Event: Platin, Gold und Silber mit Preise zwischen regulär 200 – 1000 Euro. Ich habe mich als Frühbucher für Silber entschieden und 117 Euro für beide Tage gezahlt. Im Vergleich zum Nutzen, den ich aus dem Seminar gezogen habe, war es für mich tatsächlich eine Investition und keine Ausgabe.

Alles in allem sehr intensive und tolle 2 Tage, die großen Einfluss auf mein Leben haben werden. Daher kann ich das Event jedem, der sich weiterentwickeln möchte, empfehlen!

 

P.s. Dieses Jahr werde ich zum dritten mal auf "die Kunst dein Ding zu machen" gehen. 

Warum?

Weil die Energie auf diesem Events einmalig ist und über Wochen anhält. Und wie ich in Leipzig erleben durfte, entwickelt Christian sich und das Seminar ständig weiter, was unheimlich gewinnbringend für alle ist.

Hier geht es direkt zu Deinem Ticket:

 

Platin-Ticket

 

Gold-Ticket

 

Silber-Ticket

 

Klick einfach auf die entsprechende Kategorie und du wirst automatisch weitergeleitet.

Wenn du das Ganze erstmal nur für Dich testen möchtest, empfehle ich Dir sein Online-Programm.

 

"66 Impulse - Dein tägliches Motivationsprogramm"

Erhalte mit diesem Kurs jeden Tag Deine tägliche Dosis MOTIVATION. Egal, ob für die Arbeit, den Sport, Dein Beziehungs- oder Dein Privatleben.

 

 

Erlange vollständige Selbstsicherheit in kürzester Zeit

In die „66 Impulse – Dein tägliches Motivationsprogramm” wirst Du lernen, wie Du Dich selbst akzeptierst und sogar Kritik und Ablehnung als Antriebsmotor für Deine tägliche innere Motivation nutzen kannst. Mit einigen seiner bewährten Techniken wirst Du außerdem lernen, wie Du diese Motivation nach außen trägst und so der selbstsicherste Mensch in Deinem Umfeld wirst. 

 

Schiebe nicht mehr alles vor Dir her 

„Morgen" wird Dir nicht mehr Deine Freiheit rauben. Er bringt Dir bei, wie Du in Sekundenschnelle Aufgaben HEUTE erledigst und MORGEN frei sein kannst. Für die schönen Dinge des Lebens.

 

Der Kompass für Dein Leben

Die richtigen Ziele in Deinem Leben geben Dir Sicherheit und Selbstsicherheit auf Deinem Lebensweg. Sie weisen Dir in jeder Lebenslage den Weg und helfen Dir auch in schwierigen Zeiten Deinen Kurs nicht zu verlieren. Christian wird Dir zeigen, welche Ziele Du Dir in Deinem Leben unbedingt setzen solltest und wie Du diese auf jeden Fall erreichen kannst.

 

Klick hier für mehr Informationen zum Programm.